Seit diesem Jahr ist das Lions Hilfswerk Neuss Novaesia offizieller Kooperationspartner der ISR International School on the Rhine in Neuss. Im Rahmen unserer Partnerschaft waren wir bei einigen Events der Schule jeweils mit einem Stand vertreten.

Beim ISR Spring Festival im Mai, dem Sportfest im August und dem Open-House im Oktober mit jeweils 500 – 800 Besuchern, haben wir zwei Projekte vorgestellt, die uns am Herzen liegen:

Ein gutes Öl für einen guten Zweck
Als besondere Aktion für das FRIEDENSDORF INTERNATIONAL in Oberhausen, bieten wir seit einigen Jahren das Olivia 1 Olivenöl auf Veranstaltungen an – ein exklusives, organisches Extra Virgin Olivenöl aus Zypern, das sich bereits großer Beliebtheit erfreut.Pro verkaufter Flasche Olivenöl gehen 5,00 € als Spende direkt an Friedensdorf. Weitere Informationen zu dieser Aktion finden Sie hier!

Just a Bean – Das Uganda-Kaffeeprojekt

Diese Aktion ist eine Kooperation zwischen dem Ewaldi Children Fund und dem Lions Club Bocholt-Westfalia.  Der Ewali Children Fund setzte sich seit über 20 Jahren für Kinder und das Gemeinwohl der Bevölkerung in der Region Nakasede in Uganda ein und bietet derzeit über 600 Kindern eine NGO Schulbildung und verbesserte berufliche Perspektiven.

 

Der Lions Club Bocholt-Westalia unterstützt insbesondere das Vorhaben, durch den Bau einer Kaffeeweiterverarbeitungsanlage und einem Direkthandel mit deutschen Röstereien den Reinertrag der Landwirte zu steigern und so Familien nachhaltig zu stützen. Der Verkauf von Kaffeebohnen aus der Region, die in Deutschland geröstet werden, bildet einen Teil der Finanzierung für dieses Projekt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.uganda-ewaldi.de

Für einen schönen Abschluss unserer Aktivitäten bei der Internationalen in Schule für dieses Jahr, hatten wir im Dezember eine hübsche kleine Bude auf den Weihnachtsmarkt dort.

Wir waren im Vorfeld wieder kreativ und haben Weihnachtskarten gemalt und gebastelt und zusätzlich zu unserem Olivenöl und Kräutern zum Verkauf angeboten.

Die Teilnahme an allen Events hat viel Spaß gemacht, wir konnten viele interessante Gespräche führen, Aufmerksamkeit für Lions und unsere Projekte wecken und natürlich auch willkommene Spendengelder generieren.

Wir freuen uns schon auf die Veranstaltungen in 2024!